DPSG Salach

Berichte 2014

Jupfi-Stufenlager 2014 in Österreich

  • 12. Oktober 2014

Die Jupfi-Stufe verbrachte vom 1.-10.8. ihr diesjähriges Stufenlager in Niederösterreich. Am Morgen des 1.8. fuhren wir mit zwei vollgepackten Kleinbussen los und erreichten nach ca. 6 Stunden Autofahrt unseren Zeltplatz am Bauernhof in der Nähe von Waidhofen an der Ybbs. Am Samstag standen dann zuerst einmal verschiedene Lagerbauten auf dem Programm. So wurde gemeinsam unsere Jurte aufgebaut, ein Bannermast errichtet und wir richteten uns mit weiteren kleinen Bauten häuslich ein. Am ersten ganzen Tag auf dem Zeltplatz wurde auch schon intensiv mit den Kühen, Kälbern und Katzen des Bauernhofes Bekanntschaft gemacht, sowie der kleine Bach neben dem Lagerplatz genau erkundet. Am Sonntagmorgen liefen wir die Schmiedemeile entlang, bei der es einiges Wissenswertes zum Schmieden gab, zur nächsten Ortschaft Ybbsitz zu einem Schauschmieden, bei dem jeder aus der Gruppe seinen eigenen Nagel schmieden durfte. Anschließend besuchten wir das Ybbsitzer Freibad und genossen unsere erste Dusche. Nach einigen Spielen am Montagvormittag machten wir am Nachmittag eine Kompass-Schnitzeljagd, bei der die Jupfis mit sehr guter Teamarbeit erfolgreich den Fährten der Leiter querfeldein folgten. Am frühen Abend stand dann noch ein Kernseifen-Baden im frischen Bach an.

Weiterlesen


Besuch der Pfadi-Stufe in Südafrika

  • 03. Oktober 2014

Vom 3. bis 23. August machte die Pfadfinderstufe der DPSG Salach ihr Sommerlager zu einem internationalen Begegnungslager mit Hilfsprojekt in Südafrika. Die Gruppe bestand aus 12 Pfadfindern im Alter zwischen 14 und 16 Jahren sowie ihren drei Leitern.

Weiterlesen


Flohmarkt 2014

  • 19. Mai 2014

Am 25. Mai von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr findet unser Flohmarkt in der Stauferlandhalle in Salach statt. Unser Angebot wird wieder eine große Auswahl an Geschirr und Porzellan, Spielsachen, Bücher, Möbel, Fahrräder, Kleidung und Elektrogeräte beinhalten. Im Foyer der Stauferlandhalle wird es von unserem Förderverein wieder eine Cafeteria mit warmem Mittagessen und Kaffee und Kuchen geben.

Weiterlesen


Aktion Trashbusters

  • 01. Februar 2014

Unsere Rover haben beim Wettbewerb „Trashbusters – Bundesweite Jugend-Aktionswochen zur Abfallvermeidung“ der Naturschutzjugend mit einem kreativen Projekt teilgenommen und wurden dafür vom Bundesumweltminister Peter Altmaier mit dem Sonderpreis für außergewöhnliche Leistungen ausgezeichnet: Um auf die Müllproblematik aufmerksam zu machen, haben sie im Schlosspark in Stuttgart mit versteckter Kamera Müll abgeladen (der dann natürlich wieder eingesammelt wurde) und die Reaktionen der Passanten beobachtet bzw. sie auf ihre Meinung angesprochen. Dabei kam dieses Video zustande.

Weiterlesen